Windows Color entfernen

Wer kennt nicht das Porblem: Man hat sich einen tollen gebrauchten Wohnwagen gekauft und die Vorbesitzer haben die Fenster mit achso tollen Windows Color Bildchen verschönert.

Typisches Windows Color verunstaltetes Fenster

Jetzt ist natürlich guter Rat teuer wie die Kunstwerke wieder losbekommen ohne die Fenster zu beschädigen. Mit Spachtel und scharfen Putzmitteln ist man ja leider nicht gut beraten da darunter die Acrlglasscheiben verkratzt werden können.

Folgende Tips haben sich bisher bewährt:

  • Zeitungspapier mit einer Spüli-Wasserlauge nass machen und auf dem Bild einweichen lassen.  Das Zeitungspapier feucht halten. Das geschieht am Besten mit einem Pflanzensprüher. Nach einer Einwirkzeit von >60 Mminuten vorsichtig das Bild abziehen. Wenn man Glück hat klappt dies an einem Stück.
  • Mit einem normalen Fön das Fensterbild erwärmen. Achtung: Nur einen Haarfön verwenden, alle anderen Industrieföns werden zu warm und können das Acrylglas weich werden lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.