Dicht- und Klebemittel

Bei Neucampern taucht immer gern die Frage auf, wie man die rausquellende Dichtmasse am Wohnwagen entfernen kann. Hierzu kann es nur eine Antwort geben:
Finger weg!
Denn wo Dichtmasse bei Temperaturschwankungen raus quillt, ist erst mal genügend drin… und das ist gut so. Am Besten die Finger davon lassen. Auf keinen Fall überquellendes Abschneiden oder gar etwas rausziehen und dann schneiden. Der Wagen könnte sonst undicht werden.

Hier ist noch eine Übersicht über verschiedene Produkte und Ihre Anwendungsfälle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.